PortalStartseiteHomepageChatFAQAnmeldenImpressumLogin
This forum is currently not operated.
The admin of this site is currently not able to exercise his / her health (breast cancer).
The moderator currently has too much to do in private life and professionally.
We ask for your understanding,
which is not, as every year else, the layout adapted to the given events,
the various guest accesses are not free and also no new contributions are currently posted.


. We mourn the victims of .
. Flight #4u9525 . Paris 13 November 2015 . Brussels 22 March 2016 .
. Orlando 12 June 2016 . Nice 14 July 2016 . Munich 22 July 2016 . Berlin 19 December 2016 .

7.794 Fans across social media - 206.546 access goggle+ page - SPECIAL THANKS to most FANS we have from MEXICO !!!


Teilen | .
 

 Wintereinbruch: 540 verstoßene Hunde in Not - NEWSLETTER - 28.01.2016

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar

MJremember
 
 

Moonwalks : 5227

Punkte : 57680

Ort : Halloween Town

Land : Germany

Favorite MJ : F*CK THE PRESS - MJ IS THE BEST


BeitragThema: Wintereinbruch: 540 verstoßene Hunde in Not - NEWSLETTER - 28.01.2016   Mi 16 März - 16:44 8735



Gefährlicher Wintereinbruch im Tierheim Speranta.
VIER PFOTEN Österreich

www.vier-pfoten.at



Liebe Frau Mischkowski!

Lange werden sie nicht mehr durchhalten:
die alten, die schwachen und die kranken Hunde.
Denn es wird täglich kälter, der Wind immer schneidender.
Vor allem in der Nacht sind frostige Temperaturen keine Seltenheit.
Umso schlimmer, dass jetzt auch noch das Dach über den Außengehegen undicht ist.
Nässe dringt ein!

Die gut geschulten Tierpfleger und die Helfer versuchen verzweifelt, alle 540 Hunde warm zu halten.
Mit Isolationsmatten und wärmenden Stroh kämpfen sie gegen die Bodenkälte.
Aber es ist nicht genug für alle da – weil die Mittel fehlen.
Das muss sich rasch ändern.
Bitte helfen Sie uns dabei.
Es braucht ganz dringend:

- Dicke Isolationsmatten für jede Hundebehausung gegen Wind und Kälte.
- Ausreichend wärmendes Stroh für jeden einzelnen Hund wird in die Hütten gepackt zum Einkuscheln und zum Schutz gegen die Bodenkälte.
- Ein gut isoliertes, dichtes Dach, das alle Tiere gleichermaßen vor Schnee, Wind und Eis schützt.

Bitte, liebe Frau Mischkowski, helfen Sie mit Ihrer Spende.
Nur mit vereinten Kräften bringen wir alle 540 lebend durch den Winter.
Vielen Dank.

Ihr VIER PFOTEN Team

Retten Sie 540 Hunde aus größter Not.
Schenken Sie ihnen dringend Wärme.


__________________________________________

*** ADMIN ***

F*CK THE PRESS - MICHAEL IS THE BEST
Unterstütze SEA SHEPHERD mit 3 EURO per SMS - sende "OZEAN" an 81190



Nach oben Nach unten
http://mj-fans-for-fans.forumieren.com
 

Wintereinbruch: 540 verstoßene Hunde in Not - NEWSLETTER - 28.01.2016

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fans-for-Fans-TRIBUTE :: schwarzes brett ::   ::  -